Inhaltsbereich

Sottrumer Meutearbeit

Sottrumer Meutearbeit

Die Meutearbeit des Sottrumer Reitvereins ist eine Veranstaltung, mit der sich der Verein bei den Grundstücksbesitzern und Jagdpächtern, über deren Gelände man reiten darf, sowie bei seinen Sponsoren, für die Unterstützung bedankt. In erster Linie ist es aber eine willkommene Gelegenheit, junge Hunde in den Wirkungskreis einer Meute bei der Jagdreiterei zu integrieren.

Meldung vom 07.03.2018
Zurück